The Blog

SHARP X68000

Hallo Leute, es ist an der Zeit ein neues System für Recalbox zu begrüßen: das SHARP X68000! Als Emulator für das System nutzen wir den libretro px68k Core, der auf dem px68k Emulator von Hissorii basiert. Beachtet, dass ein neues BIOS für den Core benötigt wird. Hier findet ihr die passenden Dateien für eure Recalbox: 7fd4caabac1d9169e289f0f7bbf71d8e - keropi/iplrom.dat cb0a5cfcf7247a7eab74bb2716260269 - keropi/cgrom.dat Die Dateien müssen in ein Unterverzeichnis namens “keropi”. ... [ weiterlesen ]

Nintendo DS für X86

Hallo Leute, es ist an der Zeit, ein neues System auf Recalbox X86/X86_64 zu begrüßen: den Nintendo DS! Um das zu bewerkstelligen, haben wir zwei neue libretro Cores hinzugefügt. libretro desmume und libretro melonDS, der auf einem neuen Nintendo-DS-Emulator basiert. Um das neue System zu emulieren, müsst ihr über leistungsstarke Hardware verfügen. Wir haben den desmume Core so konfiguriert, dass er mit möglichst vielen Setups kompatibel ist. Sollte eure Emulation dennoch nicht in voller Geschwindigkeit laufen, könnt ihr versuchen, die Einstellungen im retroarch-Menü herabzusetzen (interne Auflösung, Frameskip, etc…). ... [ weiterlesen ]

Recalbox 17.12.02

Hi!

Letzten Freitag haben wir Version 17.12.01 veröffentlicht. Einige Leute haben Ruckeln beim Durchsuchen der Spiele oder gar den Spielen selbst bemerkt.

Das liegt am Steam-Controller-Service der beim Hochfahren automatisch gestartet wird selbst wenn ihr gar keinen Steam Controller habt.

Wir haben das Problem behoben und ihr könnt eure Recalbox jetzt auf 17.12.02 aktualisieren.

Für eine Neuinstallation findet ihr die Recalbox-Images auf archive.recalbox.com

Recalbox 17.12.01

Hallo ihr Lieben! Heute ist es an der Zeit die neue Recalbox Version 17.12.01 zu veröffentlichen! Schauen wir uns die neuen Features ein Mal genauer an: Viele Emulatoren wurden aktualisiert: Retroarch auf 1.6.9, ScummVM auf 1.10.0 “unstable”, DosBox auf 0.74 r4063 (danke lmerckx) und alle libretro-Cores auf die neusten Versionen. Mehr Information findet ihr in diesem dedizierten Blog-Eintrag Zur Info: Der fba-libretro Core basiert nun auf fba v0.2.97.42. Vergesst also nicht, euer Rom-Set zu aktualisieren, bevor ihr spielt. ... [ weiterlesen ]

Emulators Update

Liebe Recalboxer, mit dieser neuen Version wird es Zeit, die Emulatoren von Recalbox zu aktualisieren. Schauen wir uns die größten Bugfixes und neuen Features im Detail an: RetroArch : Auf 1.6.9 aktualisiert. Das bedeutet viele Fixes und Verbesserungen. Mehr Informationen findet ihr im libretro release Post (englisch). ScummVM : Auf Version 1.10.0 “WIP” aktualisiert. Diese Version funktioniert auf allen Architekturen von Recalbox, inklusive Odroid XU4. Viele Fehler die eine ruckelige Maussteuerung mit dem Analog-Stick verursacht haben, wurden behoben. ... [ weiterlesen ]

Neue PSX Cores für X86

Hallo ihr Lieben, Der momentan einzige PSX Core für Recalbox ist großartig für ARM Hardware. Aber er funktioniert nicht mit erweiterten Renderingeinstellungen für X86 builds. Um dieses Problem zu beheben, haben wir die libretro mednafen PSX Cores aufgenommen. Der mednafen_psx_hw Core ist die um den OpenGL-Renderer erweiterte Version. Er benötigt eine GPU, die mit OpenGL 3.1 aufwärts kompatibel ist. Sollte eure Hardware nicht kompatibel sein, könnt ihr den Standard-Core mednafen_psx verwenden. ... [ weiterlesen ]

Make your recalbox shine with Hyperion! (en)

Hyperion (https://github.com/hyperion-project/hyperion) is a free and open source project to turn your RaspberryPi in a Ambilight-like system! With Hyperion and recalbox, you will turn your retrogaming and multimedia system into an immersive and beautiful experience! I - Description First, we are not talking about using Hyperion with a subset of your recalbox like Kodi. You will be able to use Hyperion features in EVERY SINGLE RETRO GAME you play on recalbox! ... [ weiterlesen ]

Recalbox 17.11.10

Liebe Recalboxer! Mit der neuen Recalbox-Version 17.11.10 halten wir die Release-Frequenz hoch. Schauen wir uns die neuen Features im Detail an: Wenn ihr uns folgt, habt ihr die Vorschau auf Hyperion schon gesehen. Damit könnt ihr eure Recalbox in ein Ambilight-ähnliches System verwandeln. Mehr Infos gibt es in diesem Post (englisch). Petrocks Controlblock Quirk ermöglicht 2 Spieler. Danke, @petrockblog! Wähle .scummvm als Namensendung für Ordner im scummvm-Rom-Verzeichnis. Dann musst du nicht mehr in die Ordner navigieren, um das Spiel zu starten. ... [ weiterlesen ]

Recalbox 17.11.02

Hallo ihr Lieben! Obwohl Recalbx 4.1 nicht mal 3 Wochen alt ist, haben über 100.000 von euch Retrogamern die neue Version heruntergeladen oder als Update installiert. Und viele von euch haben uns Feedback gegeben! Wir haben versprochen, dass wir neue Versionen viel schneller als ein-, zweimal pro Jahr veröffentlichen würden. Es ist Zeit für den Beweis! Es bleibt euch überlassen unsere Anstrengungen zu würdigen, die dafür verantwortlich sind, dass 4.1 so spät veröffentlicht wurde. ... [ weiterlesen ]

After the 4.1?

Recalbox 4.1 ist seit Freitag, dem 13. Oktober, 20:00 Uhr (CEST) öffentlich verfügbar. Während ich diese Zeilen schreibe, habt ihr bereits mehr als *17.000 Images für Neuinstallationen heruntergeladen und über 10.000 Recalboxen aktualisiert. Danke, dass ihr diesen großartigen Moment mit uns teilt. Ihr seid die beste Community, von der wir nicht zu träumen gewagt hätten. Umzug von Github nach Gitlab Mit Recalbox 4.1 hat sich viel verändert. Viele der Änderungen haben nichts mit dem eigentlichen Betriebssystem zu tun, sondern mit unseren Entwicklungswerkzeugen. ... [ weiterlesen ]